Solar-Hochtemperatur

Solar-Hochtemperatur
Solar-Hochtemperatur
Beschreibung

JEKUTHERM-Speicher können in Hochtemperatur-Solaranlagen zum Zwischenspeichern der Wärme für die Dampf- und Stromerzeugung eingesetzt werden. Ein wesentlicher Vorteil ist hier die Möglichkeit, die Wärme auf einem Temperaturniveau von bis zu 350°C einspeichern zu können, wodurch sich JEKUTHERM -Speicher deutlich von herkömmlichen Solarspeichern unterscheiden. Bei der Auswahl der Speicher spielen der Standort, die durchschnittliche Sonneneinstrahlung, die Einbausituation, der Kollektortyp und die Kollektorfläche eine wichtige Rolle. Als Wärmeträgermedium eignen sich verschiedenste Hochtemperatur-Wärmeträgermittel wie Thermoöle, Salzlösungen oder andere Medien.

Biomasse-heizungen
Biomasse-Heizungen
Solar-Niedertemperatur
Menü